Ein Haus für Gott aus Holz

4. Teil der Kapellenexkursion

Veranstaltungsart: Bildungsfahrt

Termin

Di. 20.09.2022 09:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

11572

Zusatzleistungen

Gebühr 24,00 €
v_200_0000017793
© Marcus Ebener
Sieben Kapellen setzen seit 2020 religiöse Landmarken längs der Donau. So verschieden wie die Landschaften, so verschieden sind die Interpretationen eines spirituellen Raumes – mit Säulen oder buntem Glas, als Turm oder Zelt. Vorgabe für die sieben Architekten war lediglich: Alle Kapellen sind aus Holz und greifen das Kreuz auf. Wir besuchen die Kapellen von Huber, Jasarevic und Staab, die mit Unterstützung der Siegfried und Elfriede Denzel Stiftung entstanden.

Von Dr. Peter Fassl stammt das Konzept dieses Kapellenweges. Er führt uns zu diesen besonderen Orten und berichtet von der Idee und ihrer Umsetzung.

9.00 Uhr Abfahrt Haus Sankt Ulrich, Augsburg (keine Parkmöglichkeit)
9.10 Uhr Plärrergelände

Rückkunft gegen 16.30 Uhr

Anmeldung erforderlich unter:
(0821) 3166 8822 oder info@keb-augsburg.de

Mitwirkende

m_200_0000056537
Referent
Bezirksheimatpfleger i.R.
m_200_0000058664

Frederic-Joachim Kaminski

Leitung

Veranstaltungsort

vor Ort

Veranstalter

KEB im Bistum Augsburg

Veranstaltung speichern

QR Code