„Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen“

Fahrt zur Bayerischen Landesausstellung in Regensburg mit Führung

Veranstaltungsart: Bildungsfahrt

Termin

Fr. 15.10.2021 07:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

11860

Preis

ca. 55,00 EUR
Hauptziel der Fahrt ist die diesjährige Bayerische Landesausstellung „Götterdämmerung II – Die letzten Monarchen“ im Haus der Bayerischen Geschichte in Regensburg. „Die Ausstellung spannt den zeitlichen Bogen vom Tod Ludwigs II. 1886 bis zum Tod Ludwigs III. 1921“ und „erzählt vom Lebensgefühl und den Schicksalen der letzten Herrschergeneration vor der Revolution 1918. Im Blickpunkt stehen die europäisch weit verzweigten Familien um Kaiserin Elisabeth von Österreich („Sisi“), Prinzregent Luitpold
von Bayern sowie Queen Victoria von Großbritannien und Irland, verheiratet mit Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha). Am Vormittag haben wir drei Führungen durch die Landesausstellung und kehren dann zum gemeinsamen Mittagessen ein. Am Nachmittag vermittelt uns eine Stadtführung die Geschichte Regensburg vom römischen Castrum, die Bedeutung im Mittelalter und dem Immerwährenden Reichstag bis zur Neuzeit. Nach einer Kaffeepause starten wir die Rückfahrt nach Landsberg – Ankunft ca. 20:00 Uhr.
Abfahrt: 7.30 Uhr Schongauer Dreieck/Danziger Platz, dann am Hauptplatz; dann Münchener Straße bei der Metzgerei Jakob (Bus-Haltestelle), zum Schluss: P&R Parkplatz Münchener Straße (Do-it);
Kosten: für Fahrt, Eintritt und Führungen ca. € 55.-€; Teilnehmerbegrenzung momentan 36 Pers. (aber Warteliste!)
Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Historischen Vereins: DERPART Reisebüro Vivell, Landsberg, Hauptplatz 149, Tel.: 08191/917412 oder per email: tickets@vivell.net. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Mitwirkende

Axel Flörke

Leitung

Veranstalter

KEB Landsberg

Veranstaltung speichern

QR Code