Veranstaltungen der KEB Landsberg

Dem leuchtenden Stern in mir entdecken und der Sehnsucht folgen

Adventlicher Blumenschmuck und Gebinde aus Tannengrün
Fr. 26.11.21 17:00 - 28.11.21 13:30
Exerzitienhaus
Exerzitienhaus St. Ottilien
Achtung Ausgebucht!
Das Anfertigen von Gestecken und Gebinden im adventlichen Stil begleitet von geistigen Impulsen und besinnlichen Texten, die den Leitgedanken aufgreifen und vertiefen. Grundmaterial wie Tannengrün, Steckmasse, Strohkranz und Draht können erworben werden. Deko-Artikel (Kerzen, Bänder, Zapfen, Gefäße usw.) sind mitzubringen.
Anmeldeschluss: 29.10.2021

Aktivierungs- und Entspanngunsgymnastik

Körper, Geist und Seele in Einklang bringen
Mo. 29.11.21 09:00 - 10:00
Pfarrheim
St. Vitus Egling
Sport- und Gymnastik
Gesundheitsfördernde Übungen zur Erhaltung der Wirbelsäulenbeweglichkeit und Kräftigung der Muskeln. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Körperfit - von Aerobic bis Zirkeltraining

ganzheitliche Gesundheitsgymnastik für Frauen jeden Alters
Mo. 29.11.21 19:00 - 20:30
Alte Schule Ramsach
KDFB Ramsach
Sport- und Gymnastik
Gesundheitsfördernde Übungen zur Erhaltung der Wirbelsäulenbeweglichkeit und Kräftigung der Muskeln.
Balance, Kondition, Reaktion und Koordination verbessern.

Eltern-Kind-Gruppe

Erziehungskompetenzen von Eltern fördern -Intensiver Erfahrungsaustausch unter Leitung einer erfahrenen Fachkraft
Di. 30.11.21 08:30 - 10:00
Feuerwehrhaus
KDFB Kinsau
Folgende Themen sind unter anderem geplant:
- Mein Kind als eigene Person
- Familienzuwachs
- Austausch von Wünschen und Erwartungen
- Probleme und Chancen einer Patchworkfamilie
- Regeln und Grenzen setzen
- Umgang mit modernen Medien
- Kinder schützen
- Spielen in der Natur
- Fingerspiele für Kinder
- Religiöse Feste mit Kindern

Eltern-Kind-Treffen Erziehungs- und Ernährungsfragen bei Kleinkindern

Erfahrungsaustausch - Förderung - Rückmeldung/ Erziehungskompetenzen von Eltern fördern
Di. 30.11.21 09:00 - 10:30
Pfarrheim Erpfting
St. Michael Erpfting
Mutter-Kind-Gruppe
Es werden wöchentlich unterschiedliche Themen behandelt z. B.:
Neue Gruppe - ein gelingendes Miteinander, Kennenlernen, Gruppenregeln - Austausch und Wünsche etc.
Fingerspiele - sind sie heutzutage noch wichtig?
Urlaub - Worauf muss ich bei der Urlaubsplanung mit kleinen Kindern achten?
Regeln und Grenzen setzen - welche Regeln sind in der Kindererziehung wichtig?
Corona - wie schütze ich mein Kind?
Rituale - wie wichtig sind sie in der Erziehung?
Gottesdienst - wie gestalte ich den Kirchenbesuch mit Kleinkind?
Beruf - wann ist der richtige Zeitpunkt zurück in den Job?
Impfungen - welche Vor- und Nachteile gibt es?
Wichtig: die Treffen finden nur statt, sofern es die aktuellen Coronabestimmungen erlauben.
Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Coronaregeln.

Erziehungs-und Ernährungsfragen bei Kleinkindern

Erfahrungsaustausch-Förderung-Rückmeldung: Erziehungskompetenzen von Eltern fördern
Mi. 01.12.21 09:00 - 10:30
Pfarrheim
St. Vitus Egling
Mutter-Kind-Gruppe
Folgende Themen werden u.a. behandelt:
Spielregeln erleichtern den Umgang
Rituale sind wichtig für Kleinkinder - Gestaltung der Gruppentreffen
Kinder lernen Kontakte knüpfen - Förderung des Sozialverhaltens im Freispiel
Bindung durch körperliche Nähe am Beispiel von Finger- und Kniereiterspielen
Hilfe mein Kind haut - vom Sinn kindlicher Aggression
Das Trotzalter - eine wichtige Entwicklungsphase
Kreativität und Musisches
Alte Kinderlieder und-spiele neu entdeckt
Beten mit Kleinkindern
St. Martin
Bischof Nikolaus
Advent und Weihnachtszeit

Bitte Hausschuhe und Brotzeit mitbringen.

Eltern-Kind-Gruppe - Waldgruppe

Erziehungskompetenzen von Eltern fördern /Erfahrungsaustausch - Förderung Rückmeldung
Mi. 01.12.21 10:00 - 12:00
Pfarrzentrum
KDFB Landsberg
Mutter-Kind-Gruppe
Folgende Themen sind unter anderem geplant:
Neue Gruppe - eine gelingendes Miteinander: Kennenlernen, Vorstellung des Augsburger Eltern-Kind-Gruppen Konzeptes, Austausch von Wünschen und Erwartungen und Festlegen der Gruppenregeln.
Harmonie und Konflikte in der Gruppe: Miteinander kommunizieren und Konflikte lösen
Wie verhält man sich im Wald (keinen Müll hinterlassen, achtsam sein)
Welche Pflanzen wachsen zur Zeit?
Bäume groß, klein, glatt, rauh, Blätter, Nadeln
Singen und spielen im Wald - Herbst, Winter
Welche Tiere wohnen hier?
Wir betreten die "Wohnung" der Tiere und verhalten uns dementsprechend
Der Nikolaus besucht uns, Fingerspiele
Was blüht, was dürfen wir ernten
Gestalten mit Moos - Wie viele Moossorten finden wir?

Erziehungs- und Ernährungsfragen bei Kleinkindern

Erfahrungsaustausch-Förderung-Rückmeldung: Erziehungskompetenzen von Eltern fördern
Do. 02.12.21 09:00 - 10:30
Pfarrheim
St. Vitus Egling
Mutter-Kind-Gruppe
Folgende Themen werden u.a. behandelt:
Spielregeln erleichtern den Umgang
Rituale sind wichtig für Kleinkinder - Gestaltung der Gruppentreffen
Kinder lernen Kontakte knüpfen - Förderung des Sozialverhaltens im Freispiel
Bindung durch körperliche Nähe am Beispiel von Finger- und Kniereiterspielen
Hilfe mein Kind haut - vom Sinn kindlicher Aggression
Das Trotzalter - eine wichtige Entwicklungsphase
Kreativität und Musisches
Alte Kinderlieder und-spiele neu entdeckt
Beten mit Kleinkindern
St. Martin
Bischof Nikolaus
Advent und Weihnachtszeit

Bitte Hausschuhe und Brotzeit mitbringen.

Schatzsuche nach den Stärken

Existenzielle Lebensbilanzierung
Fr. 03.12.21 17:00 - 05.12.21 12:00
Exerzitienhaus
Exerzitienhaus St. Ottilien
Die Logotherapie empfiehlt auch schon in jüngeren Jahren, von Zeit zu Zeit eine Bilanzziehung des Lebens zu machen, um Erlebtes zu reflektieren, Fehlerhaftes zu korrigieren und die Weichen für neue Wege zu stellen. Dies wollen wir an diesem Wochenende tun und Sie werden merken, wie spannend es ist, Ihr Leben zu betrachten und darin mehr Sinn und Wert zu entdecken, als Ihnen vielleicht bewusst ist. Es ist eine Schatzsuche nach den Stärken, die Ihr Leben tragen. Die Schnittstelle vom alten zum neuen Jahr ist hierfür besonders geeignet. Auf Wunsch mit Einzelgespräch.
Infos und Anmeldung unter: Tel. 0177/344 06 86, E-Mail: sr.emmanuela@web.de

Gottes zweite Sprache entdecken

Enneagramm und Träume
Fr. 03.12.21 17:00 - 05.12.21 13:30
Exerzitienhaus
Exerzitienhaus St. Ottilien
In Träumen tritt häufig in Erscheinung, was wir im Wachbewusstsein ausblenden oder vermeiden. Das Enneagramm verweist ebenfalls auf "Schattenthemen", die integriert werden müssen, damit wir ganze Menschen werden. Wir werden uns auch mit Träumen in der Bibel, insbesondere in den Weihnachtsgeschichten, befassen! Die Teilnehmer sind gebeten, zwei bis drei markante Träume mitzubringen.
Anmeldeschluss: 05.11.2021