Krank durch Medien? - ONLINE-VERANSTALTUNG

Wie veränderte Kommunikation zu "digitalem Stress" führt

Veranstaltungsart: Vortrag mit Diskussion

Termin

Di. 30.11.2021 19:30 Uhr

Veranstaltungsnummer

11332
v_200_0000017553
Peter Weidemann, pfarrbriefservice.de
Die Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Veränderungen unserer Gesellschaft und durchdringt heute Arbeitswelt, Privatleben und öffentliches Leben. Neben den zahlreichen Vorteilen digitaler Technologien und Medien kann deren Nutzung auch negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben und digitalen Stress verursachen – u.a. durch das Gefühl der ständigen Erreichbarkeit, die Entgrenzung von Arbeits- und Privatleben und die Informationsflut. Handysucht, Smombies und Cybermobbing betreffen insbesondere Kinder und Jugendliche. Und Ältere stehen dieser Entwicklung oft ratlos gegenüber.
Der Vortrag diskutiert auslösende Faktoren sowie Bewältigungsstrategien.

Anmeldung schriftlich oder telefonisch erforderlich: (0821) 3166 8822
Quelle: KEB Augsburg
Online-Veranstaltung, KEB im Bistum Augsburg

Mitwirkende

m_200_0000057832

Cordula Nitsch

Referentin
m_200_0000056418

Amelie Schmehl M.A.

Moderation

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

KEB im Bistum Augsburg

Veranstaltung speichern

QR Code